Antimikrobielle Eigenschaften

Als ideale Lösung für Hersteller von Pharmaerzeugnissen und Nahrungsmitteln binden unsere Services für antimikrobiellen Etikettendruck einen Speziallack ein, der gegen 99,9 % aller Bakterien wirksam ist.

Das Vereinigte Königreich meldet aktuell das niedrigste Aufkommen von MRSA-Bakterien in seinen staatlichen Krankenhäusern seit 2001. Allerdings werden die Kosten für das Land, trotz dass die Krankenhäuser des Vereinigten Königreichs führend sind im globalen Krampf gegen pflege- und therapieassoziierte Infektionen, weiterhin auf etwa 1,2 Milliarden Euro jährlich in der Region geschätzt

Da sich Bakterien sowohl auf Personal als auch auf Geräten ansiedeln, liegt es im Interesse der Gesundheitsdienstleister, die mögliche Übertragung jeglicher Bakterien von Behältern auf medizinisches Personal oder direkt auf die Patienten zu begrenzen.

Antimikrobielle Etiketten

Durch die Ergänzung antimikrobieller Eigenschaften unserer mehrseitigen EtikettenWet Peel-EtikettenEtiketten ohne Trägerpapiereinlagigen Etiketten oder Faltblätter können MRSA- und E.coli-Bakterien, Salmonellen, Listerien und Legionellen bekämpft werden.

Zu 99,9 % wirksam

Das Einbringen der antimikrobiellen Eigenschaften (die zu 99,9 % wirksam sein sollen) in den Lack steht für ein hohes Schutzniveau vor unerwünschten Bakterien. Dieses Merkmal kann das Wachstum von Mikroorganismen, Pilzen oder Schimmel äußerst stark hemmen.

Langlebiger Schutz

Die Langlebigkeit des antimikrobiellen Schutzes von den Druckerzeugnissen von Denny Bros. ist gewährleistet, sobald er in ein Material eingebracht wurde, in dem er verbleiben soll.

Sprechen Sie mit den Experten – Rufen Sie uns jetzt unter +44 1284 701381 an